Über mich

Straight. White. Cis-Female. Anxiety Disorder.

Queere Menschen wissen es, People of Colour wissen es, Transsexuelle wissen es, Menschen mit psychischen Störungen wissen es. Nur die Privilegiertesten unter uns scheinen entweder bewusst die Augen davor zu schließen oder einen Scheiß darauf zu geben, dass unsere Gesellschaft zeitweise noch immer sexistische, rassistische, homophobe, transphobe Züge, Hass gegen Menschen mit psychischen Störungen und andere Hassformen annimmt.

Deshalb will ich meine Stimme und mein Privileg dafür nutzen, anderen Menschen mit meinen oder mehr Privilegien zu verdeutlichen, wo unsere Gesellschaft noch immer Fehler macht, verurteilt, mobbt, psychisch und physisch schädigt sowie deklassiert.

Ob Sexualität, Genderzugehörigkeit, Hautfarbe oder mentale Gesundheit – ich möchte über alles diskutieren, was meinen Alltag betrifft, was Menschen betrifft, die ich liebe oder was ich einfach nicht verstehe, weil ich den Hass dahinter nicht nachvollziehen kann.

Call me out, discuss with me, leave kind comments – whatever. Just don’t stop the conversation!

Jules out.